Das ging nach hinten los

So, der Gnubbelgnom kann endlich sowas wie krabbeln. Die Kumpels könnens ja schon alle. Allerdings geht’s dabei in die falsche Richtung. Der Hintern rutscht immer weiter nach hinten bis eine Wand oder Sofa etc. kommt und es nicht mehr weiter geht. Mit den Händen wird geschoben und zwar so stark, dass man sogar Matten und Futonkanten aufwärts rückwärts schafft. Is doch auch ne Leistung. 🙂

Advertisements

Eine Antwort zu “Das ging nach hinten los

  1. Kann ich vielleicht auch das Passwort haben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s