Hier kann man einen Regenschirm anhaengen

Ganz neu auf dem Board neben den Fahrkartenautomaten der U-Bahn wurden diese Dinger angebracht. Hier kann man waerend man in der Tasche nach Portomonaie kramt und wenn man es dann gefunden hat eine Fahrkarte kauft seinen Schirm anhaengen. Von der vorher glatten Kante sind sie immer runtergerutscht. Da Japaner bei wechselhaftem Wetter, oder wenn der Wetterbericht >30%  Regen ansagt IMMER einen Schirm dabei haben, ist das wirklich praktisch.

Die denken mit – die Japaner!

Krueckstoecke kann man natuerlich auch anhaengen 🙂

 

Advertisements

3 Antworten zu “Hier kann man einen Regenschirm anhaengen

  1. Heute sah ich 2/3 der Menschen in Tokyo ohne Schirm. Da verlasse ich mich auf die Weisheit der Massen, und was passiert? Ich werde naß. Vielleicht hätte ich der Wettervorhersage doch vertrauen sollen. Na, wieder etwas gelernt. 😉

    Ich achtete heute in der U-Bahn mal auf diese blauen Balken; diese waren mir vorher gar nicht aufgefallen. Das mag aber auch am Jetlag liegen. Ich würde mich übrigens freuen; trotz Regen u.ä.

    Sem
    gerade: Nakano, Tokyo

    • Also ich hab heut viele Leute mit Schirm gesehen und viele Frauen haben auch nur nen kleinen zusammenklappbaren in der Tasche. Den siehste nich

  2. und wie gesagt, ich denke, die sind ganz neu und deshalb sicher noch nicht ueberall.
    Oder ich hab die vorher auch noch nicht gesehen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s