Monatsarchiv: Dezember 2013

puh, grad noch so geschafft

gelesen die letzten 3 Monate

2 Bücher!
und das zweite eben grad vor Jahresschluss ausgelesen.

Habe viele angefangen z.B. Doris Lessing „Five“ und „Das goldene Notizbuch“. Doch bevor ich diese fertig lesen konnte, ist die Autorin zwischenzeitlich schon verstorben. Das fühlt sich irgendwie dramatisch an, aber verdeutlicht doch irgendwie, wie wenig Zeit ich die letzten Monate hatte.

– „The Life and Times of The Thunderbolt Kid“ Bill Bryson – sehr empfehlenswert, wie alles von ihm
– „Adrian Mole the Capuccino Years“ Sue Townsend –

Advertisements