Monatsarchiv: Oktober 2013

gelesen September

Großmama packt aus – Irene Dische Das ist ein autobiographisch angehauchter Roman. Hat mir sehr gut gefallen. Die Frauencharaktere sind wunderbar skurril lustig aber auch unendlich traurig.

Königin der Schwerter – Monika Felten

Hummeldumm – Tommy Jaud Mein erster Jaud! War lustig und macht Lust auf mehr vielleicht trau ich mich jetzt doch mal an „Vollidiot“ ran. Der Titel hatte mich bisher abgeschreckt.

Das Labyrinth der träumenden Bücher – Walter Moers Ich weiss nicht so genau. War das jetzt genial oder total langweilig.

Der Koch – Martin Suter sehr empfehlenswert!

Advertisements